Konversationsrate bei E-Commerce Seiten optimieren

Da mehr und mehr Menschen online einkaufen, sollte darauf geachtet werden, dass der Traffic auf E-Commerce Seiten möglichst optimal konvertiert. Dabei sind es meist minimale Veränderungen die eine große Auswirkung mit sich bringen können.
Vielen Webshops haben eine Konversionsrate von gerade mal 1-3%. Zum Vergleich haben Seiten wie Amazon.com eine Koversionsrate von 12-14%! Hierbei sollte sich jeder Webshopbetreiber vor Augen halten, dass ca. 25% der Besucher durch Zufall auf die Seite gelangen, 25% kaufen offline ein und nutzen das Internet um zu vergleichen und somit bleiben nur noch 50% übrig. Diese 50% gilt es zum Kaufabschluss zu führen.

Hier einige Tips die helfen können, die Konversationsrate eines Webshops zu erhöhen.

- Versandkosten / Lieferzeiten sollten klar ersichtbar sein
- Live Chat bzw. kostenloser Telefonsupport
- Sicherheitssiegl (SSL oder TrustedShops)
- Prozess des Kaufabschlusses sollte in 3-4 Schritten erledigt sein
- Meinungen von Kunden einholen und diese auf der Webseite präsentieren
- Günstige Versandkosten
- Ansprechendes Design (Frau im Logo) :)

Lernen von den Besten

Varien.com hat unter ihren Lesern eine Befragung zum Thema “Beste e-Commerce Seiten im Web” durchgeführt. Daraus entstand eine interessante Liste außergewöhnlicher e-Commerce Webseiten. Zwar schon etwas älter, aber trotzdem sehr bemerkenswert. Hier gibts die Liste.

Magento Version 1.3.0 steht zur Verfügung

Heute hat das Magento – Team den 1.3.0 Release bekannt gegeben. Die neue Version bringt einige Neuerungen mit sich, so z.B.:

- Datei – Upload durch Kunden wird nun unterstützt (endlich)
- Benutzerdefinierte Zeitoptionen
- 40%ige Verbesserung der Performance bezüglich Ladezeiten und Speichernutzung.

Eine ausführliche Dokumentation findet ihr hier. Die neue Version gibts hier.